loader image

Seminarraum - Tagungen | Schulungen | Workshops

Die richtige Umgebung für Ihre Veranstaltung

Schulungsraum

  • 40qm
  • Reversible Möblierung je nach Bedarf
  • Touchscreen
  • Gesichertes WLAN für Tagungsgäste
  • Gute Erreichbarkeit (A6 / B19)
  • Heißgetränke Self-Service*
  • individuelle Verpflegung nach Wunsch
  • barrierefreie Umgebung
  • direkter Zugang zu Parkplatz & Hof sowie zu Küche und Sanitärräumen
  • Parkplätze direkt vor dem Seminarraum
  • Naturnähe: direkter Zugang zum angrenzenden Wald
  • barrierefreie Sanitärräume
  • Ansprechpartner direkt vor Ort
Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen. Ausstattung und Technik sind uns wichtig, mindestens ebenso viel Wert aber legen wir auf das Drum herum. Bei uns zu tagen, zu lernen oder zu arbeiten soll immer aufs Neue ein besonderes Erlebnis sein, Sie in Ihrem Tun tragen und unterstützen.
Tanja und Hubert Roth
Inhaber

Für ein gutes Ergebnis braucht es manchmal einfach die richtige Umgebung. 
Unser Schulungsraum ist deshalb reversibel eingerichtet. Das bedeutet, dass er jedes erdenkliche Szenario unterstützt, von klassischen Schulungen über agile Workshop-Formate und (Online-)Konferenzen bis hin zum Yoga-Kurs.

Nicht Sie müssen sich also an die Gegebenheiten anpassen, im Gegenteil:
Wir setzen Ihre Anforderungen an den Raum um.

Für die richtige Umgebung finden Sie bei uns darüber hinaus noch weitere Zutaten, u.a.: 

  • technische Ausstattung auf neuestem Standard,
  • gute Erreichbarkeit dank Autobahnnähe und die
  • besondere Lage in der Natur mit exklusivem direkten Zugang zum angrenzen Wald mit Rundwegen und historischen Stätten
  • direkter Zugang zum Herzstück des Gebäudes für Begegnung & Genuss, unserer offenen Küche mit Speise-Lounge
  • breites Verpflegungsangebot , von Self-Service bis Catering

All das macht unsere Räumlichkeiten zu einem einzigartigen Ort für neue Ideen & Perspektiven, Begegnungen und Kommunikation auf einem anderen Level und störungsfreies Offsite-Tagen außerhalb des Mainstream.

Aus unserem Gästebuch...

"Den Unterschied machen manchmal die vielen kleinen Dinge, die man erst auf den zweiten Blick entdeckt: Keine lieblos-ungepflegten Moderationskoffer mit verbrauchten Stiften, keine sterile Distanz. Stattdessen erleben wir ein herzliches Willkommen mit warmem Lächeln, feine Verköstigung mit dem nötigen Schuss Individualität und eine Umgebung, die uns über den Raum und Materialien hinaus wunderbar in unserem Handeln voranbringt."
Stefan Adler
re:Think Organisationsdesign